Haikus und Gedanken zur Maskenpflicht

Der Kurs von Frau L. eines Gymnasiums zeigt, dass Deutschunterricht und Literatur stets auch gegenwärtig und am Puls der Zeit sein können. Aufgabe war es, entweder elf Gedanken beim Tragen einer Maske zu verfassen oder ein Haiku-Gedicht zum Thema Maskenpflicht zu erstellen. Hören wir nun die Kinder:

Masken hier und da
keine Mimik ist sichtbar
Oh Gott wie furchtbar!

Menschen mit Masken
in bunten Farben, Mustern,
was für ein Anblick!

Maske auf und rein
aussuchen, einkaufen, raus
Maske runter, bye!

Alle sind vermummt
Das ist die neue Mode
Wann kommt der Impfstoff?

Ich trag’ die Maske
Es nervt, doch ich muss es tun
Corona ist doof!

Wir tragen Masken
ich für Dich und Du für mich
doch trotzdem allein

Versinken im Selbst
innen kalt und außen warm
immer weiter weg

Elf Gedanken beim Tragen einer Maske:
Ich kriege keine Luft!
Wann kann ich sie wieder abziehen?
Hab ich Segelohren?
Vielleicht erkennt man mich nicht?!
Sehe ich dämlich aus?
Unter der Maske ist eine halbe Sauna!
Wann endet die Maskenpflicht?
Ich glaube ich brauch eine neue Maske!
Ich will schnell raus hier!
Es ist zu heiß!
Ich vermeide ab jetzt Orte mit Maskenpflicht!

Elf Gedanken beim Tragen einer Maske:
Hoffentlich hab ich meine Maske dabei!
Es ist irgendwie lästig immer daran denken zu müssen!
Wie einfach doch das Leben vor der Maskenpflicht war!
Das Atmen ist anstrengend.
Es ist warm.
Ich will hier raus!
Mist! Maske vergessen!
Ich bekomme keine Luft mehr!
Sieht schon komisch aus.
Wenn man eine Maske trägt, dann bitte richtig!
Wann kann ich hier raus?

Elf Gedanken beim Tragen einer Maske:
Ich bekomme keine Luft!
Jetzt beschlägt schon wieder die Brille!
Habe ich jetzt Segelohren?
Wann kann ich dieses Ding endlich wieder absetzen?
Es ist so stickig!
Jetzt muss ich auch noch laut reden, damit man mich versteht!
Wie sieht die andere Person wohl ohne Maske aus?
Mit Maske brauche ich wenigstens kein Makeup!
Mist, meine Nase juckt!
Mir ist so heiß!
Erkennt man mich überhaupt noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.